Fenster-Beschattungen sorgen für einen angenehm kühlen Wohnbereich

Written by Ralf Kuenkel. Posted in Fenster, Uncategorized

Jalousie an Fenster © Gerhard Frassa PIXELIO www.pixelio.de

Dass durch ein Fenster ganzjährig viel an Sonne dringen kann, merkt man besonders im Sommer. Ist dort nämlich keine Beschattung beziehungsweise kein Sonnenschutz angebracht, so wärmt sich der Wohnbereich in Nu sehr stark auf. Im schlimmsten Falle kann es dann innen so warm wie draußen werden. Und das kann auf Dauer schon sehr belastend sein. Denn dadurch hat man keinen wirklichen Rückzugsort vor der Sommerhitze mehr, da der eigentlich hierfür bestimmte Ort, die Wohnung, dies nicht mehr gewährleistet. Damit nun gerade während der Sommermonate im eigenen heimischen Wohnfeld keine dauerhaft tropischen Temperaturen entstehen, zahlt sich hier eine Fenster-Beschattung extrem aus. Schließlich garantiert eine Fenster-Beschattung, dass es trotz Sommerhitze im Innenbereich angenehm kühl bleibt.

Fenster-Beschattungen verhindern ein Aufheizen der Wohnung

Wie gut eine Fenster-Beschattung gerade während der Sommermonate beispielsweise im tropisch warmen Berlin ist, zeigt sich am besten durch ein im Innenbereich angebrachtes Thermometer. Misst man nämlich dort die Temperatur, so wird man sogleich sehr zufrieden sein. Denn im Vergleich zu den extrem heißen Temperaturen im Außenbereich sind im heimischen Wohnfeld augenscheinlich angenehm kühle Gradzahlen vorfindbar. Bei einer korrekt angebrachten Fenster-Beschattung muss dies aber auch so sein. Da ja eine geschlossene Fenster-Beschattung immer die komplette Scheibe eines Fensters bedeckt, können generell keine Sonnenstrahlen mehr nach innen dringen – und die Wohnung bleibt dadurch trotz hoher Sommerhitze immer wesentlich kühler. Und das gilt natürlich gleichermaßen für eine Fenster-Beschattung, die vor dem Fenster angebracht ist wie zum Beispiel Rollläden oder die innerhalb angebracht ist wie beispielsweise Jalousien.

Fenster-Beschattungen sind auch immer ein Sonnenschutz und ein schöner Blickfang

Aber eine Fenster-Beschattung sorgt nicht nur dafür, dass keine ungewollte Hitze in die Wohnung dringt, sondern sie ist auch ein ausgesprochen guter Sonnenschutz. Im geschlossen Zustand ist nämlich eine Beschattung immer auch zugleich ein Sonneschutz. Denn ein unangenehmes Blenden von Sonnenstrahlen wird nach dem Schließen einer Beschattung garantiert nicht mehr passieren. Darüber hinaus stellt eine optimal auf das Wohnfeld oder das Haus hin abgestimmte Beschattung auch immer ein sofort ins Auge springendes Verschönerungselement dar. Denn sowohl neue Jalousien und Plissees für den Innenbereich als auch gerade Vorsatz-Rollläden für den Außenbereich gibt es in unglaublich schönen und somit positiv auffallenden Farben.

Die richtige Fenster-Beschattung – erhalten Sie garantiert durch uns

Bei einer Ausstattung oder Erneuerung der Fenster an einem Haus oder einer Wohnung sollte man sich immer überlegen, ob nicht auch Beschattungen in Form von Aufsatz-Rollläden gleich mit hinzugefügt werden sollten. Andere Beschattungen wie zum Beispiel Jalousien oder Plissees können natürlich dagegen jederzeit ohne Weiteres nachträglich an Fenster angebracht werden. Ebenso können Fenster problemlos mit Aufsatz-Rollläden nachgerüstet werden. Eine kompetente Beratung schafft hier schnell Klarheit, welche Beschattung für eine bestimmte Wohnung oder für ein bestimmte Haus schließlich am sinnvollsten ist und am besten passt. Da wir von Blanke Bauelemente als Profi-Unternehmen auf dem Gebiet Fenster und Türen auch immer eine breite Palette an sehr modernen und schön designten Beschattungen stets zur Auswahl haben, können Sie bei uns hinsichtlich Beschattungen immer über Folgendes sicher sein: dass sie bei uns sowohl hierzu immer eine kompetente Beratung bekommen als auch absolut Ihre wunschgemäße Fenster-Beschattung erhalten.

Tags:, ,

Fenster Rechner

Taschenrechner und Sparschwein

Fensterpreisrechner