Rollläden am Fenster: aus vielfacher Sicht sich lohnend

Written by Ralf Kuenkel. Posted in Fenster, Uncategorized

Fenster-Vorsatzrollladen mit Funksteuerung

Fenster-Vorsatzrollladen mit Funksteuerung

Ein Klassiker am Fenster sind Rollläden. Seit dem großen Bauboom in den 70er und 80er Jahren wurden stets auch Rollläden an dem neuen Eigenheim mit angebracht. Aber auch bis heute erfreuen diese sich einer großen Beliebtheit. Schließlich haben sich genauso wie Neubauten auch Rollläden über die Jahre und Jahrzehnte weiterentwickelt. Daher sind Rollläden weiterhin der beliebteste Fensterschutz hierzulande geblieben. Das hat aber auch seinen Grund: Bis heute zeichnen sich nämlich Rollläden vielfach aus. Als Licht-, Wärme- und Einbruchschutz sind sie unschlagbar gut, ebenso zur Minimierung des Lärmpegels. Bei sehr hoher Lebensdauer sind Rollläden als Fensterschutz vom Preis-Leistungs-Verhältnis „a class of it’s own – eine Klasse für sich“ – und daher bei neuen Eigenheimen stets noch gern gesehen.

Moderne Rollläden am Fenster tragen zur Verschönerung der Fassade bei

Rollläden gibt es für Fenster in zwei Varianten, als Vorsatz- und Aufsatzrollläden. Baut man ein Haus neu, so bieten sich immer Aufsatzrollläden an. Diese werden zusammen mit den Fenstern in die Wände integriert und sind somit nahezu unsichtbar. Vorsatzrollläden hingegen sind jederzeit an einem Haus nachrüstbar und werden oberhalb des Fensters, direkt an der Fassade, angebracht. Beide Varianten sich jedoch gleich hochwertig und werten auch optisch ein Haus auf, da diese mit jeglichen unterschiedlichen Farben auf das Gesamterscheinungsbild hin abgestimmt werden können und somit noch ganz besondere Farbakzente mit einbringen. Daher geht heutzutage mit modernen Rollläden auch immer eine Verschönerung des Hauses einher.

Rollläden sind ein optimaler Sichtschutz und machen ein Fenster sicherer

Bei Rollläden zahlt sich entschieden ihr Vielfachschutz aus. Besonders im Sommer garantieren diese, dass es im Hausinnenraum angenehm kühl bleibt, ganzjährig werden hierdurch Blicke ins heimische Wohnfeld unterbunden. Beides wertet die Wohnqualität im Eigenheim entschieden auf. Aber genauso wichtig ist es, dass gerade Fenster einen erhöhten Einbruchschutz vorweisen, besonders wenn man eine längere Zeit nicht zuhause ist. Ein qualitativer Rollpanzer, mit dem hochwertige Rollläden ausgestattet sind, gewährleistet dies. Als Beschattung, Sicht- und Einbruchschutz leisten daher Rollläden einem hervorragende Dienste. Diese gewissermaßen Vielfachschutz-Alleskönner haben aber noch mehr zu bieten, wodurch man als Hausbesitzer profitiert. Das zeigt sich augenscheinlich bei einer lärmreichen Straße und kalten Wintern.

Rollläden am Fenster minimieren innen den Lärmpegel und erhöhen den Dämmschutz

Gerade bei einem lauteren wohnlichen Umfeld sorgen Rollläden bei Nacht für entschieden ruhigere Innenräume. Der Straßenlärm dringt schließlich vor allem durch die Fenster in das heimische Wohnfeld. Ist das Fenster jedoch zusätzlich mit einer Schallbarriere wie einem Rollladen versehen, prallen viele Schallwellen hiervon ab und gelangen nicht mehr nach innen. Einem geruhsamen Schlaf steht dann nichts mehr im Weg. Aber gerade auch über die kalten und frostigen Wintermonate profitiert man von am Haus angebrachten Rollläden. Zwar entweicht bei modernen Fenstern bei Weitem nicht mehr so viel an Heizwärme wie früher, mit einem Rollpanzer davor hat man aber noch einen viel geringeren Wärmeverlust. Denn der Rollpanzer stellt auch einen Top-Dämmschutz dar. Was somit Rollläden vielfach leisten an einem Haus – ist bis heute einfach unschlagbar gut.

Tags:, ,

Fenster Rechner

Taschenrechner und Sparschwein

Fensterpreisrechner