Sicherheitstechnik für die Haustür

Gut Behütet

Eine moderne Haustür vermittelt ein Gefühl von Geborgenheit, ohne dabei abweisend zu wirken – schließlich geht es um Ihre Wohnqualität.
Und damit Ihre Haustür dauerhaft zuverlässig funktioniert und Wind und Wetter genau so wie unliebsamen Gästen trotzt, statten wir sie schon standardmäßig mit erstklassiger Beschlagtechnik aus.
Wir wollen Ihnen jedoch nicht vorenthalten, dass auch immer noch etwas mehr geht.

Souveräne Verriegelungstechnik für die Haustür

Basisbeschlag
Beruhigender Serienstandard für EGE-Haustüren: einbruchhemmende 3-fach-Verriegelung mit Schwenkhaken.

 

 

 

Automatikbeschlag
Komfortabel und sicher: zwei Magnetfallen sorgen dafür, dass die Tür durch bloßes Zuziehen an 3 Punkten verriegelt ist – ohne Schlüsselbetätigung

 

 

 

Motorbeschlag
Die schlüssellose High-Tech-Lösung: motorisches Ver- und Entriegeln per Funkfernbedienung oder Fingerprint-Scanner.

 

 

 

Wenn es noch etwas mehr sein darf …

 

Bandseitensicherung als zusätzlicher Aufhebelschutz

 

 

 

Türspaltsicherung – wenn Sie nicht wissen, wer vor der Tür steht

 

 

 

 

3-tlg. Rollenbänder für Aluminium- (links) und Holzhaustüren (rechts)

 

 

 

 

Profilzylinderrosette mit Kernziehschutz

 

 

 

 

 

Sicherheits-Wendeschlüssel mit Abtastsicherung

 

 

 

 

 

Verbundsicherheitsglas mit reißfester Spezialfolie

Fenster Rechner

Taschenrechner und Sparschwein

Fensterpreisrechner