Große Fenster: für eine viel größere Wohlfühlatmosphäre und viel niedrigere Nebenkosten

Written by Ralf Kuenkel. Posted in Fenster, Uncategorized

Großflächige Fenster © Reinhold Trauner PIXELIO www.pixelio.de

Heutzutage ist bei Wohnungs- oder Immobiliensuchenden längst nicht mehr nur entscheidend, ob es sich um einen Alt- oder Neubau handelt, ob das Objekt gut modernisiert ist und eine gute Energieeffizienz vorweist oder ob es dort etwa lärmreich ist oder nicht. Inzwischen ist nämlich ebenso für viele Wohnungssuchende wichtig, dass ihr neues Zuhause möglichst sehr lichtdurchflutet ist. Denn erwiesenermaßen fühlt man sich in Räumen, in die durch große Fenster zahlreiches Licht strömt, viel wohler. Da außerdem durch große Fenster das ganze Jahr über gesehen viel mehr an Sonnenlicht ins häusliche Wohnfeld strömt als bei kleineren Fenstern, wirkt sich dies überdies sehr positiv auf die Strom- und die Heizkosten aus. Daher verwundert es nicht, dass gerade lichtdurchflutete Wohnobjekte gleichermaßen bei Wohnungs- und Immobiliensuchenden in der Beliebtheitsskala stetig steigen.

Große Fenster sorgen für viel natürliches Licht – was jedem Menschen sehr gut tut

Mittlerweile weiß man: Dunkle Räume sind aus verschiedenen Gründen nicht gut für einen Menschen. Denn wenig lichtdurchflutete Räume wirken antriebshemmend, schlagen aufs Gemüt und können sogar im schlimmsten Falle einen krank machen. Aber auch künstliches Licht durch Lampen schafft hier keine wirklich Abhilfe, da es wirkliches Tageslicht nicht ersetzen kann. Für ein richtiges Wohlfühlen brauchen wir als Menschen nämlich in unserem häuslichen Wohnfeld möglichst viel natürliches Licht. Das Gleiche gilt natürlich für unseren Arbeitsort. Denn je mehr Fenster sich dort befinden und je lichtdurchfluteter es dort schließlich ist, desto konzentrierter und leistungsfähiger ist man und umso besser kann man somit dort seine Arbeit verrichten. Aus diesem Grunde werden inzwischen bevorzugt bei Wohn- und ebenso bei Bürobauten große Fenster eingebaut. So steigt nämlich bei seinem neuen Zuhause sowie an seinem Arbeitsplatz entschieden der Wohlfühlfaktor.

Großflächige Fenster senken entschieden die Nebenkosten

Die durch großflächige Fenster stark lichtdurchfluteten Räume sind aber nicht nur äußerst gut für den eigenen Wohlfühlfaktor – sondern ebenso für den eigenen „Geldbeutel“. Da ja aufgrund der viel besseren Lichtverhältnisse viel weniger künstliches Licht im häuslichen Wohnfeld benötigt wird, wird dadurch auch um einiges weniger an Strom verbraucht. Einen genauso positiven Effekt haben großflächige Fenster zudem auf den häuslichen Energieverbrauch. Denn je größer die Fenster sind, umso mehr Sonnenwärme gelangt ins Innere der Räume. Dadurch benötigt man auf das Jahr gesehen ebenso entschieden weniger an Heizenergie – wodurch insgesamt die häuslichen Nebenkosten viel niedriger ausfallen. Das ist auch ein wichtiger Grund, warum in neuen Bürogebäuden inzwischen vermehrt große Fenster eingebaut werden. Denn große Fenster punkten hier gleichermaßen neben ihrer positiven Wirkung auf die Arbeitsleistung der Mitarbeiter auch immer mehr aufgrund ihrer entschiedenen Herabsenkung der Nebenkosten.

Große Fenster benötigen im Sommer eine Beschattung

Große Fenster sind zweifelsohne bei privaten Häusern und Wohnungen sowie Bürogebäuden in Zukunft nicht mehr wegzudenken. Schließlich profitieren sowohl Menschen als auch Unternehmen enorm von diesen neuen üblichen Fenster-Formaten. Ungetrübt bleibt aber die Freude über die dadurch entstehenden sehr lichtdurchfluteten Räumlichkeiten aber nur, wenn man gleichzeitig zu den großflächigen Fenstern passende Beschattungen mit anbringt. Denn durch große Fenster gelangt gerade im Sommer auch viel an Sonnenwärme ins Innere eines Wohnhauses oder Bürogebäudes und die Räume heizen sich dadurch enorm auf. Damit im Innern keine Saunaatmosphäre entsteht, sollte man daher unbedingt an die großflächigen Fenster immer gleich einen Sonnenschutz in Form einer passenden Beschattung wie beispielsweise elektrisch betriebene Jalousien mit anbringen. Dann ist nämlich absolut garantiert, dass in stark lichtdurchfluteten Räumlichkeiten sowohl im Sommer wie im Winter ein denkbar großer Wohlfühlfaktor für jeden garantiert ist – und man jede Menge Freude hat in solchen Räumlichkeiten seine Zeit zu verbringen.

Tags:

Trackback von deiner Website.