Die beliebtesten Fenster: Kunststofffenster

Written by Ralf Kuenkel. Posted in Uncategorized

Schöne Kunststofffenster am Hauseingang © Thomas Max Müller PIXELIO www.pixelio.de

Eine Fenstervariante stiegt in der Gunst von Haus- und Wohnungsbesitzern über die letzten Jahre sehr rapide an: Kunststofffenster. Das zeigt schon die Tatsache, dass inzwischen jedes zweite verbaute Fenster ein Kunststofffenster ist. Damit verdrängten diese Fenster die ursprünglich beliebteste Fenstervariante, Holzfenster, von Platz eins. Der Grund für den raschen Aufstieg in der Beliebtheitsskala liegt hierbei in dem unschlagbaren Preis-Leistungs-Verhältnis von Kunststofffenstern begründet. Denn das, was man für sein Geld bei diesem Fenstertyp bekommt, ist ein Fenster der Spitzenklasse. Kunststofffenster zeichnen sich nämlich inzwischen gleichermaßen durch ihre große Langlebigkeit und ihr sehr ansprechendes Design aus. Darüber hinaus gibt es noch weitere entscheidende Aspekte, warum Kunststofffenster so beliebt sind.

Kunststofffenster sind überaus flexibel gestaltbare Fenster

Da das bei Kunststofffenstern verwendete PVC während der Herstellung sehr variabel gestaltbar ist, kann man es jederzeit in ganz unterschiedliche Formen pressen. Deshalb kann man auch immer problemlos exakt auf den Bestimmungsort hin ausgerichtete Kunststofffenster fertigen. Aus diesem Grunde lassen sich auch außergewöhnliche Fensterkonstruktionen damit realisieren. Das ist natürlich ebenso bei Aluminiumfenstern der Fall, aber die Variante mit PVC ist entschieden billiger.

Genauso flexibel wie bei der Größe und der Form ist man bei Kunststofffenstern aber auch bei der Farbgestaltung. Aus einer großen Farbpalette kann man nämlich jeweils ganz gezielt die Farbe auswählen, die sowohl einem am besten gefällt als auch das Haus am meisten verschönert.

Kunststofffenster: Fenster mit hoher Dämmwirkung und Umweltfreundlichkeit

Weitere bei Fenstern immer wichtiger werdende Aspekte wie Wärme- und Schallschutz sowie ebenso Umweltschutz erfüllen Kunststofffenster inzwischen auch bestens. So liegen sie mit ihrer Dämmwirkung nur noch knapp hinter dem am besten wärme- und schallisolierenden Fenstertyp, den Holzfenstern. Über die Jahre und Jahrzehnte hat sich nämlich gerade bei der Dämmwirkung von Kunststofffenstern extrem viel verbessert.

Unschlagbar gut sind Kunststofffenster aber im Vergleich zu Holz- und Aluminiumfenster aus ökologischer Sicht. Denn Kunststofffenster können nicht nur aus recycelten Materialien hergestellt werden, sondern auch selbst wiederum nach ihrem Ausbau recycelt werden. Dadurch stellen sie ein sehr umweltfreundliches Produkt dar, da mit ihnen ein geschlossener Verwertungskreislauf möglich ist.

Kunststofffenster – die Fenster mit dem besten Preis-Leistungsverhältnis

Aber Kunststofffenster punkten auch entschieden hinsichtlich ihres Pflegeaufwandes. Denn Kunststofffenster sind gerade gegenüber Holzfenstern viel pflegeleichter. Denn im Gegensatz zu Holzfenstern, die in regelmäßigen Abständen gewartet werden müssen und einen neuen Anstrich bekommen müssen, ist bei Kunststofffenstern in der Regel ein Reinigen mit einem einfachen Hauhaltsreiniger ausreichend.

Zwar ist die Haltbarkeit von Kunststofffenster mit normalerweise 40 Jahren hinter der von Holzfenstern und Aluminiumfenstern liegend, die eine Lebensdauer von 50 Jahren beziehungsweise 60 Jahren haben, dafür sind sie aber auch am billigsten. Im Vergleich zu Holzfenstern spart man nämlich bei einem ähnlichen Modell rund ein Zehntel, bei Aluminiumfenstern ist es noch mehr.

Aufgrund dieses ausgezeichneten Preis-Leistungs-Verhältnisses sind Kunststofffenster mittlerweile auch zu Recht die beliebteste Fenstervariante bei uns. Nutzen Sie deshalb unsere kostenlose und unverbindliche Beratung, damit Sie selbst Ihr Haus oder Ihre Wohnung mit diesen Fenstern entschieden aufwerten können. Durch unsere kompetente Beratung werden Sie nämlich garantiert Ihre wunschgemäßen Kunststofffenster erhalten – und über Jahre und Jahrzehnte eine große Freude an ihnen haben.

Tags:, , ,