Archiv für Juni, 2015

Eine Wohneingangstür nachrüsten – macht immer Sinn

Written by Ralf Kuenkel. Posted in Uncategorized

Bild: Wohnungseingangstür

Die Wohnungseingangstür ist in einbruchhemmender Ausführung

Über die Jahre und Jahrzehnte altert auch die Wohneingangstüre. Schließlich ist sie ständig im Gebrauch. Optisch ist sie irgendwann auch veraltet. Vielfach scheut man aber den Austausch der Wohneingangstüre, weil man hierbei auch des Öfteren ins Mauerwerk eingreifen muss. „Das zieht gleich einen Rattenschwanz nach sich, mit Schmutz und Folgekosten,“ denken daher viele. Es gibt inzwischen aber auch Wohneingangstüren zum Nachrüsten. Hierbei wird die Türzarge einfach auf die vorhandene Stahl- oder Holzzarge aufgesetzt – und sogleich mit dem Mauerwerk verbunden. Das ist überaus praktisch. Da danach keine Zusatzarbeit mehr anfällt. Auch fallen keinerlei Folgekosten mehr an. Im Nu hat man hierdurch eine moderne Wohneingangstür, die in puncto Sicherheit und Ästhetik höchste Ansprüche erfüllt.

Plissees – eine Top-Beschattung für den Sommer

Written by Ralf Kuenkel. Posted in Fenster, Uncategorized

Germania-Plissee-Berlin-1

Wie sehr Sonnenstrahlen blenden können, kann man besonders jetzt im Sommer bei sich zuhause wahrnehmen. Hat man nämlich keinen Sonnenschutz an den Fenstern, so gelangen die Sonnenstrahlen ungehindert in die Wohnung. Und im Sommer scheint ja die Sonne besonders häufig und intensiv. Sehr oft kann man daher in den heimischen vier Wänden nicht ungehindert sehen – das ist ohne Frage unschön. Hinzu kommt noch ein weiterer sehr unangenehmer Effekt: die starke Aufheizung der Wohnung. Ein ungehindertes Eindringen von Sonnenstrahlen führt besonders im Sommer auch im Nu zu einem rapiden Aufheizen des eigenen Zuhauses. Mit Plissees an den Fenstern kann beides sofort unterbunden werden. Geschlossene Plissees lassen keine Sonnenstrahlen mehr nach innen dringen – ein Blenden und Aufheizen bleibt daher aus.

Mit Fliegengittern – ungestört zuhause die warme Jahreszeit genießen

Written by Ralf Kuenkel. Posted in Fenster, Uncategorized

Fliege © Wolfgang Dirscherl PIXELIO www.pixelio.de

Fliege © Wolfgang Dirscherl PIXELIO www.pixelio.de

Ruhe und Entspannung das braucht jeder Mensch. Gerade hierzulande. Der Leistungsdruck in Deutschland ist enorm. Jeden Tag muss man auf seiner Arbeit ein Höchstmaß an Leistung erbringen. Daher ist ein Ausgleich hierzu sehr wichtig. Ruhige, entspannende Abendstunden und Wochenenden bilden die Basis für eine gute Regeneration. Aber auch die Sommermonate, in denen Urlaub und Freizeit ganz groß geschrieben werden, sind für die Erholung vom stressigen Arbeitsalltag enorm wichtig. Zuhause die Seele baumeln lassen, kann aber bereits durch kleine Plagegeister empfindsam gestört werden. Gerade Insekten haben nämlich die Angewohnheit so richtig nerven zu können. Hier kommen Fliegengitter ins Spiel. Mit Fliegengittern an den Fenstern bleibt schließlich jegliches Generve seitens von Insekten aus.

Fenstererneuerung bei Haussanierungen ganz weit vorne

Written by Ralf Kuenkel. Posted in Fenster, Uncategorized

Fenster mit dem Rahmenprofil Aluminium

Fenster mit dem Rahmenprofil Aluminium

Es ist seit Langem bekannt: Früher waren Fenster die thermische Schwachstelle eines Hauses. Der Hauptgrund hierfür war die Verglasung. Die technischen Möglichkeiten zur Herstellung von Fenstern mit einer Top-Verglasung gab es noch nicht. Daher wiesen alte Fenster immer eine Einfachverglasung auf. Es leuchtet gerade aus heutiger Sicht sehr ein, dass hierdurch über die kalten Wintermonate Heizwärme schnell von innen nach außen gelangen konnte. Aber auch das Rahmenmaterial wies bei Weitem noch nicht solch eine gute Dämmwirkung auf wie heute. In der Summe erhielten deshalb Fenster zurecht die Bezeichnung „thermische Schwachstelle“. Darum ist es auch mehr als verständlich, dass bei Haussanierungen gerade alte Fenster zu erneuern ganz weit oben steht – hin zu energetisch stark verbesserten.