Archiv für Juni, 2014

In Deutschland gibt es für neue Fenster über 400 Fördermöglichkeiten

Written by Ralf Kuenkel. Posted in Fenster, Uncategorized

Ein Uralt-Fenster © Maren Beßler PIXELIO www.pixelio.de

Ein Uralt-Fenster © Maren Beßler PIXELIO www.pixelio.de

Hierzulande die alten Fenster durch neue, innovative zu erneuern, das wertet ein Haus nicht nur vielfach auf, sondern kann sich auch aufgrund zahlreicher Förderprogramme positiv auszahlen. Eine enorme Aufwertung des Eigenheimes ist hierbei bei einem Austausch allein schon eine sich lohnende Investition: Durch neue Fenster wird im Haus der Wärme-, Schall- und Einbruchschutz entschieden verbessert. Ebenso wird die Lichtdurchflutung und die Luftzirkulation um ein Vielfaches erhöht und aufgrund vielfältiger automatisierter Elemente den Entspannungsfaktor. Das alleine spricht schon dafür, dass sich ein Austausch bei in die Jahre gekommenen Fenstern immer lohnt. An Attraktivität gewinnt solch eine Modernisierung am Haus aber auch noch aufgrund einer Vielzahl an Fördermöglichkeiten, die bei uns existieren und die entstehenden Kosten verringern.

Aktualisierte Studie legt Optimierungspotenzial bei energetischer Fenstermodernisierung offen

Written by Ralf Kuenkel. Posted in Fenster, Uncategorized

Fenster mit dem Rahmenprofil Aluminium

Fenster mit dem Rahmenprofil Aluminium

Immer mehr Menschen hierzulande wollen vor allem eines – nachhaltig leben. Schließlich möchte man, dass unser Planet so wunderschön bleibt, wie er ist. Ein entscheidendes Nachhaltigkeits-Kriterium nimmt hierbei die CO2-Produktion ein. Bekanntermaßen ist Kohlendioxyd hauptverantwortlich für den Klimawandel. Je weniger daher von dem gefährlichen Verbrennungsgas produziert wird, desto besser. Und in Deutschland besteht hier noch ein sehr großes CO2-Reduktionspotential gerade im privaten Wohnungsbau. Denn vor allem alte Fenster mit einer schlechten Dämmwirkung sorgen über die kältere Jahreszeit dafür, dass viel mehr Heizenergie vonnöten ist und somit Kohlendioxid erzeugt wird als heutzutage notwendig. Eine aktualisierte Studie, die die Optimierungsmöglichkeiten bei energetischen Fenstermodernisierungen klar aufzeigt, soll deshalb vielen Eigenheim-Besitzern klar machen, dass auch sie auch Entscheidendes für eine erhöhte Nachhaltigkeit hierzulande leisten können.

Fenstermarkt in Frankreich verzeichnet starken Rückgang

Written by Ralf Kuenkel. Posted in Fenster, Uncategorized

Neue Kunststofffenster

Neue Kunststofffenster

Hierzulande verzeichnet die Fenster-Industrie die letzten Jahren über ein kontinuierliches Wachstum. Das liegt hauptsächlich daran, dass es Deutschland wirtschaftlich gesehen ausgesprochen gut geht und die konjunkturelle Lage bei uns sehr erfreulich ist. Das zeigt sich augenscheinlich in Hausbauten und Hausrenovierungen, da bei solchen Projekte viel an Geld vonnöten ist und diese daher nur realisiert werden, wenn die private finanzielle Situation es erlaubt. Solch in Anführungszeiten rosige Zeiten für die Fenster-Industrie sind aber auch etwas ganz Besonderes und somit alles andere als selbstverständlich. Schaut man nämlich zu unserem Nachbarland Frankreich, dann zeigt sich dort eine entschieden andere Situation. Denn die letzten Jahre über verzeichnete der französische Fenstermarkt einen stetigen Rückgang der Verkaufszahlen.

Ein Top-Insektenschutz für Fenster: ein Fliegengitter

Written by Ralf Kuenkel. Posted in Fenster, Uncategorized

Fliege © Wolfgang Dirscherl PIXELIO www.pixelio.de

Fliege © Wolfgang Dirscherl PIXELIO www.pixelio.de

Jedes Jahr freut man sich aufs Neue auf die Sommermonate. Es gibt ja auch nichts Schöneres, als die warmen Temperaturen im Freien zu genießen und hierbei die Seele baumeln zu lassen. Spätestens zurück in der Wohnung kann einem aber die Sommerfreude schnell vergehen, wenn unliebsame Fliegen, Mücken und Co. im Zuhause einen nerven. Und das können diese sechsbeinigen Plagegeister mit großer Beharrlichkeit. Entweder geht einem das ständige Summen gehörig auf die Nerven oder das unangenehme Gepikstwerden während des Schlafes. Verständlicherweise stört beides das häusliche Entspanntsein und trübt empfindsam das Genießen der schönsten Jahreszeit. Hier zahlen sich Fliegengitter an den Fenstern entschieden aus. Mit einem derartigen Insektenschutz bleiben nämlich sämtliche unliebsamen sechsbeinigen Gäste ausgesperrt.