Archiv für November, 2012

Die beliebtesten Fenster: Kunststofffenster

Written by Ralf Kuenkel. Posted in Uncategorized

Schöne Kunststofffenster am Hauseingang © Thomas Max Müller PIXELIO www.pixelio.de

Eine Fenstervariante stiegt in der Gunst von Haus- und Wohnungsbesitzern über die letzten Jahre sehr rapide an: Kunststofffenster. Das zeigt schon die Tatsache, dass inzwischen jedes zweite verbaute Fenster ein Kunststofffenster ist. Damit verdrängten diese Fenster die ursprünglich beliebteste Fenstervariante, Holzfenster, von Platz eins. Der Grund für den raschen Aufstieg in der Beliebtheitsskala liegt hierbei in dem unschlagbaren Preis-Leistungs-Verhältnis von Kunststofffenstern begründet. Denn das, was man für sein Geld bei diesem Fenstertyp bekommt, ist ein Fenster der Spitzenklasse. Kunststofffenster zeichnen sich nämlich inzwischen gleichermaßen durch ihre große Langlebigkeit und ihr sehr ansprechendes Design aus. Darüber hinaus gibt es noch weitere entscheidende Aspekte, warum Kunststofffenster so beliebt sind.

Das moderne Lüftungssystem Regel-air für Fenster: für eine hervorragende Raumluft

Written by Ralf Kuenkel. Posted in Fenster, Uncategorized

Wohnzimmer © Heike Hering PIXELIO www.pixelio.de

Neue Gebäudehüllen oder sanierte Altbaufassaden sind heutzutage oftmals schon so gut wärmeisoliert, dass innerhalb des Hauses förmlich die Luft „steht“. Denn aufgrund einer qualitativen Dämmwirkung an Wänden und Fenstern entsteht im Innern von Wohnungen häufig eine zu geringe Luftzirkulation und somit eine zu hohe Luftfeuchte. Lüftet man nun selbst nicht ständig, so besteht ein großes Risiko einer Schimmelbildung – was schnell zu einer ernsthaften Gesundheitsgefährdung führen kann. Da man aber auch niemals das ganze Jahr über permanent zuhause ist, kann man auch nicht ständig durch tagtägliches Lüften für eine bessere Luftzirkulation sorgen. Deshalb kommt es bei gut isolierten Häusern gar nicht so selten vor, dass man nach seinem Urlaub in der Nähe der Fenster eine böse Überraschung in Form von Schimmel vorfindet. Spätestens dann sollten die Fenster mit einem guten Lüftungssystem wie dem Regel-air nachgerüstet werden.

Der perfekte Insektenschutz für Fenster: ein Fliegengitter

Written by Ralf Kuenkel. Posted in Fenster, Uncategorized

Fliege © Wolfgang Dirscherl PIXELIO www.pixelio.de

Im Sommer lässt man aufgrund der großen Hitze zuhause sehr oft die Fenster lange Zeit offen. Nur so ist nämlich gewährleistet, dass es im Wohnbereich ein wenig kühler wird. Während der heißen Sommermonate gibt es aber leider auch einen erhöhten Insektenflug. Das merkt man besonders schnell im heimischen Wohnfeld bei offenen Fenstern. Denn sowohl tags- als auch nachtsüber können dort rasch zahlreiche Insekten herumschwirren – und einen so richtig ärgern. Hier zahlt sich ein Fliegengitter entschieden aus. Schließlich ist es mit einem Fliegengitter jederzeit möglich, das Fenster offen zu lassen, da hierdurch kein einziges Insekt mehr in die Wohnung gelangen kann. Ein Fliegengitter ist daher der perfekte Insektenschutz für Fenster – um während der Sommermonate zuhause nicht von nervigen Insekten gestört zu werden.

Fenster-Beschattungen sorgen für einen angenehm kühlen Wohnbereich

Written by Ralf Kuenkel. Posted in Fenster, Uncategorized

Jalousie an Fenster © Gerhard Frassa PIXELIO www.pixelio.de

Dass durch ein Fenster ganzjährig viel an Sonne dringen kann, merkt man besonders im Sommer. Ist dort nämlich keine Beschattung beziehungsweise kein Sonnenschutz angebracht, so wärmt sich der Wohnbereich in Nu sehr stark auf. Im schlimmsten Falle kann es dann innen so warm wie draußen werden. Und das kann auf Dauer schon sehr belastend sein. Denn dadurch hat man keinen wirklichen Rückzugsort vor der Sommerhitze mehr, da der eigentlich hierfür bestimmte Ort, die Wohnung, dies nicht mehr gewährleistet. Damit nun gerade während der Sommermonate im eigenen heimischen Wohnfeld keine dauerhaft tropischen Temperaturen entstehen, zahlt sich hier eine Fenster-Beschattung extrem aus. Schließlich garantiert eine Fenster-Beschattung, dass es trotz Sommerhitze im Innenbereich angenehm kühl bleibt.